Trennungs- und Scheidungsfolgenvereinbarung

Sie haben keinen Ehevertrag geschlossen, wollen kosten- und zeitintensive gerichtliche Auseinandersetzungen jedoch vermeiden? Auch jetzt ist es noch möglich, die Folgen einer Trennung- und/oder Scheidung vertraglich zu regeln. Nach Abschluss einer solchen Vereinbarung, kann ein Scheidungsverfahren oft sogar binnen 4 - 6 Wochen mit Kosten für nur einen Rechtsanwalt durchgeführt werden. Dem Gericht wird einfach eine Abschrift des Vertrags zusammen mit dem Scheidungsantrag übersandt und dann schnellstmöglich Termin anberaumt. Dieser dauert dann oft gerade einmal 10-15 Minuten. Erfahren Sie mehr im Merkblatt "Trennungs- und Scheidungsfolgenvereinbarung".